Kategorien
Allgemein

Pfadi und Jubla – Helfen wo Hilfe gebraucht wird

Die Kinder und Jugendorganisationen der Stadt Luzern machen noch vieles mehr, als die wöchentlichen Aktivitäten und die verschiedenen Lager unter dem Jahr. Wir helfen dort, wo Hilfe gebraucht werden kann und Leisten auch so einen Beitrag für die breite Bevölkerung in der Stadt. Sei dies die lokale unterstützung der Quartiervereine, Nachbarschaftshilfe wärend dem Corona-Lockdown oder Kinderprogramm an Festen. Es liegt in unserer DNA, anderen Freude zu bereiten

Wir denken, dass unsere Einsätze wertvoll für die Bevölkerung in der Stadt sind und es auch darum wichtig ist, dass wir dies weiterhin tun können. Dafür sind wir aber auch auf die Möglichkeit angewiesen, wie bisher ähnliche Einnahmen, wie mit den Kartonsammlungen, zu generieren.

Hier eine Auswahl von Statements, wie sich die Jugendorganisationen in der Stadt engagieren: Statements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s